Freie Trainer*innen
Workshop

Einführung in Veto-Prinzip® und Status-Lehre in Zürich (1,5 Tage)

Vom Gehorsam zur Verantwortung – 1,5 Tages-Workshop für alle Interessierten

Wie erreichen wir, dass Menschen gerne mit uns kooperieren? Wie gelingt es, Geführte in Mitverantwortung zu bringen? Wann wird Mitbeteiligung und Partizipation erfolgreich?

Die Antwort ist einfach: Indem wir demokratisch führen. Doch was bedeutet das genau? Wie können die Rollen von Führenden und Folgenden verstanden werden? Wie sehen entsprechende Strukturen aus? Welche Art von Rollenmodell und Vorbild sollen Führende anstreben? Und wie schafft man es, bei (Disziplin-) Problemen auf der Basis von Integrität und Gleichwürdigkeit Autorität zu SEIN, ohne autoritär zu reagieren?

Termin

12.04 und 13.04.2024
Zeiten: Fr 17.30–20.30 Uhr und Sa 09.30–16.30 Uhr
Ort: Zürich, Hunzikerareal Oerlikon

Feedback von Teilnehmenden


„Maikes charmante, gewinnende Art ermöglichte mir (als vollkommener Neuling!) einen sehr direkten unvoreingenommenen Zugang zur Thematik.“
 N.J. (TG)

„Ich fand das Seminar sehr inspirierend. Die Idee des Veto-Prinzips überzeugt mich und macht Lust damit zu arbeiten. Es ist so vielseitig, dass ich eigentlich an jeder Situation anknüpfen und damit üben kann.“ J.B. (SZ)

„Vielen herzlichen Dank für diesen Kurs. Ich bin mit einer sehr positiven Energie und innerer Kraft und sehr gestärkt nach Hause gegangen.“ B.H. (ZH)

„Es hat sich eine neue Türe geöffnet in ein spannendes Feld, vielen Dank.“ D.B. (SG)

„Maike und du waren einfach souverän und da gibt es aus meiner Sicht nichts zu verbessern.“ C.E. (SG)

Weitere Informationen

Datum: 12.4.24, 17:30 – 13.4.24, 16:30
Ort: Hunzikerareal Oerlikon, CH-8050 Zürich